Willkommen bei Steinberg Openair

Ursprünglich als Geburtstagsparty gestartet, ist das Steinberg Open Air über die Jahre zu einem stattlichen Open Air herangewachsen und findet am 12.07.2014 ab 18 Uhr nun bereits das vierte mal auf dem Steinberg Areal in Wrexen statt. Nachdem im vergangenem Jahr nahezu alle Faktoren für ein perfektes Open Air Event mitspielten, haben die Veranstalter von Hands-Events auch in diesem Jahr wieder alles für die optimale Ausgangsituation getan und die beiden Floors mit jeder Menge musikalischer Highlights bestückt.

Das erste dieser Highlights auf dem Outdoor-Floor liefert der Berliner Act Niconé vom Label "Stil vor Talent". Niconé ist das angesagte Solo-Projekt von Lexy, der sonst mit seinem Kumpel K-Paul zusammen die Bühnen rockt! Diesmal allein, dafür aber nicht leiser, wird Niconé euch die heißesten Berliner Beats um die Ohren hauen.
Ebenfalls am Start ist der Frankfurter M.in, der nicht jedem direkt ein Begriff sein wird, dessen Sound aber garantiert jeder schon in Sets von Sven Väth, Ricardo Villallobos oder auch Luciano gehört hat. Nicht umsonst releast er seine Tracks auf "Desolat", dem Label von Loco Dice. Als DJ und als Produzent gilt M.in als feste Größe der internationalen Tech-House Szene.
Ebenso eine namhafte Größe im Bereich Tech-House und Deep-House ist Kollektiv KlangGut, der seinen eingängigen Sound auf dem berüchtigten Berliner Label "Kater Mukke" veröffentlicht. Mit ihm kommt also noch eine weitere Portion deeper Berliner Sound auf den Outdoor Floor des Steinberg Open Airs.
Aber nicht nur Berlin is calling, sondern auch die regionalen Durchstarter The Feelings werden wieder die Open Air Stage rocken. Die Jungs haben jede Menge Dancefloor-Burner in den Plattenkoffern und unter Garantie werden auch die eigenen Releases der beiden, wie etwa die Trainwrack EP, nicht fehlen! Die Scheibe ist nicht grundlos inzwischen auch bei anderen Acts der Szene in der Playlist zu finden.
Außerdem werden DeepDeep feat. Natascha Blomma den Outdoor-Floor bespielen und mit ihrem unverwechselbaren Live-Saxophon-Sound das Steinberg Areal verzaubern.
Mit Sebästschen kommt noch ein altbekanntes Gesicht aus Darmstadt nach Ostwestfalen gereist und wird zusammen mit den Local Heroes Switch Melody, Pommes und PIN&TAN dafür sorgen, dass die ganze Nacht kein Bein still stehen wird!

Auf dem Indoor-Floor in der Steinberg Hütte wird der Sound dann wie gewohnt etwas technoider und wer könnte diesen Sound wohl besser verkörpern, als das Kasseler DJ-Urgestein Marky!? Der Mitbegründer des legendären Stammheims schafft es wie nur wenige, den typischen Kasseler Techno-Sound nach wie vor durch die Clubs des gesamten Landes zu transportieren.
Aus dem schönen Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz, werden die Jungs von Evensloped mit einem Live-Set im Gepäck nach Wrexen reisen.
Lars Gustav und Paul.Groove, der auch solo für seinen satten Sound bekannt ist, sorgen zusammen immer wieder für kollektive Gefühlsausbrüche auf dem Dancefloor!
Die nächsten beiden Herren sind regional durchaus als Mehrfachtäter bekannt. Aus dem Hause e-lectribe kommen die beiden Resident-DJs Norman und Newman zum Steinberg Open Air und werden ebenfalls eine ordentliche Portion dirty e-lectribe Techno im Gepäck haben.
Zu guter Letzt wird dann mit Hazett noch ein Local Hero an den Decks stehen, den es inzwischen nach Köln verschlagen hat. Der Mitveranstalter und Resident der Kölner Partyreihe "Hell ist anders", sowie der "Sendeanstalt Sonnenschein" aus Welda, kennt die Gegend ähnlich gut wie seine Plattentasche und so hat er definitiv das Zeug die Steinberg Hütte mit seinem Sound ordentlich abzufackeln!

Da das Jahr 2014 im Zeichen der Fußball-WM steht, wird es für alle Freunde des runden Leders ab 22 Uhr eine Live-Übertragung des Spiels um Platz 3 im separaten Chill-Out-Bereich geben. Das Steinberg Open Air 2014 ist also sozusagen die eierlegende Wollmilchsau unter den diesjährigen Open Airs und wird eure Sinne bis in die Morgenstunden in aller Vielfalt verzaubern! Für den passenden Flash für die Optik sorgen natürlich wieder die Deko-Spezialisten von Stellmacher & Jensen. Lasst es euch also nicht entgehen, wenn sich der Steinberg Beatmatz wieder in die Lüfte erhebt und euch mit seinen basslastigen Klängen tanzen lässt! Be open for your local Open Air - Steinberg Open Air 2014